Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Eintragung voller Leistung in Zulassung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
CB1-Driver
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 06.07.2017
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.05.2018, 11:14    Eintragung voller Leistung in Zulassung Antworten mit ZitatNach oben

Guten Tag liebe Gemeinde,

ich habe letztes Jahr von einem Händler aus NRW eine NC 27 gekauft.
Eintragung: 25 KW bei 10300 min/1.
Da es sich aber um eine offene Version handelt, wollte ich heute beim TÜV eine Leistungs - Umtragung auf 42 KW veranlassen.
Leider findet der Herr vom TÜV in seinen Unterlagen den Typ dieses Motorrades nicht.
Er meint man bräuchte ein technisches Datenblatt und von Honda abgezeichnet. Habe ich aber nicht. Nun weiß ich nicht weiter.

Hat vielleicht von Euch einer so ein Datenblatt von Honda?

Danke im voraus und Grüsse,

Lutz, CB1-Driver

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
joybiker
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 304
Wohnort: ganz weit im Westen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.05.2018, 19:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, LUTZ

falls niemand sonstiges mit einem DATENBLATT = mutmasslich ORIGINAL KFZ BRIEF (!) wedelt, könnte ich DIR folgendes - kostenfrei - anbieten:

a) Du kontaktierst mich hier auf dem forum unter: "Persönliche Mitteilungen" und teilst mir Namen und Dienstadresse des zuständigen TÜV Sachbearbeiters mit + DEINEN NAMEN
b)danach spreche ich mit dem hiesigen TÜV Mensch und biete diesem an: meine ORIGINAL PAPIERE vorzulegen, damit er diese danach kopiert und seinem Kollegen von deiner zuständigen TÜV Stelle zufaxt etc.
c) dafür benötigt mein TÜV'ler die DIENSTADRESSE+NAMEN+Telefon-Nr./FAX deines zuständigen TÜV
d) damit nix "verloren "geht, muss auch d e i n KLARNAME benannt werden ! !

Ohne diese Abfolge werde ich mich nirgendwo engagieren...

Gruß Christoph alias joybiker

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
peterson
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 899
Wohnort: Rottendorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.05.2018, 21:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hast eine Pm.
_________________
Jetzt ATV-Fahrer. Biete noch CB1 Teile an.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
CB1-Driver
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 06.07.2017
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.05.2018, 11:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke joybiker für Deine Antwort.

Ich glaube aber, das muss einfacher gehen.
Wenn ich mit meinen Bemühungen nicht weiterkomme, melde ich mich noch einmal.
Grüsse von Lutz aus KA.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Alrik
amateur
amateur



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.07.2016
Beiträge: 101
Wohnort: Höchst i. Odw.


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2018, 22:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Schwierig bei der CB-1, weil die nur als Grauimport nach .de kam, es gibt also keine ABE, sondern nur per Einzelbetriebserlaubnis zugelassene Maschinen.
Evtl. gibt sich der Mensch vom Tüff mit einer Kopie eines Fahrzeugscheins zufrieden, aber wenn er seine Arbeit vernünftig machen will, reicht ihm das nicht, weil eine BE-Begutachtung niemals Grundlage einer anderen sein kann.

Das hier könnte evtl. hilfreich sein:
http://www.honda.de/content/dam/local/germany/motorcycles/pdf/service/leistungsumruestung/CB1_NC27.pdf

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rocco
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 01.07.2013
Beiträge: 81
Wohnort: Randberlin Nordost


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.06.2018, 11:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Alternativ einfach mal bei Honda Deutschland anfragen. Spezifisches Datenblatt mit Deiner Fahrgestellnummer für eine "Offizielle" kostet IIRC 20 €, für eine "Graue" 50 €. Hatte ich mir 2013 schicken lassen, ging völlig problemlos.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
CB1-Driver
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 06.07.2017
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.06.2018, 12:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Liebe Freunde,

ich danke Euch für die Antworten. Ich werde nochmals mit den Honda-Dokumenten den TÜV ansprechen.

Sollte das nicht funktionieren, werde ich Rocco's Rat annehmen.

Bis dahin Grüsse + einen schönen Sommer

Lutz

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
CB1-Driver
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 06.07.2017
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 09:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Guten Morgen,

es ist vollbracht und der TÜV hat eine Abnahme mit offener Leistung bestätigt. das Datenblatt (Alrik-Danke!) und noch ein paar Informationen haben dafür gereicht.
Selbst der TÜV hatte keine Infos von der CB-1. Dazu gibt es nun ein paar Seiten über technische Details (Kosten 82€). Einschliesslich mit Ummeldung bei der Behörde kam der Spaß insgesamt 100€.
Auch nicht gerade preiswert, aber halt mal notwendig.
Ich danke Euch für die Unterstützung.

Grüsse,
Lutz aus Baden (KA)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Alrik
amateur
amateur



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.07.2016
Beiträge: 101
Wohnort: Höchst i. Odw.


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.07.2018, 00:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Freut mich, dass du damit Erfolg hattest. Smile

Der TÜV (oder andere) haben keine technischen Daten von der CB-1, weil die in Deutschland nie ne ABE hatte, die ganzen Maschinen sind alle einzeln zugelassen worden, deswegen haben sie auch keine Typ- und Variantenschlüssel im Schein (oben links, rechts von 7100: alles 00000).

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Henszi
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 38
Anmeldungsdatum: 17.10.2017
Beiträge: 1


germany.gif

BeitragVerfasst am: 03.08.2018, 00:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Mit etwas Hoffnung hat der Nächste es jetzt ein wenig leichter.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1)



Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de