Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Hinterrad quietscht blockiert

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Tubi86
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 31
Anmeldungsdatum: 23.04.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Paderborn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.06.2018, 18:54    Hinterrad quietscht blockiert Antworten mit ZitatNach oben

HI Leute

folgendes problem bei mir. Habe die kette etwas strammer gezogen (nicht zu stramm das steht schon mal fest) und nachdem alles erledigt war habe ich die achsmutter angezogen also schon relativ fest. als ich das rad dann drehen wollte hat es sofort abgebremst also hab ich sie gelockert und nochmals angefangen die nach und nach anzuziehen dabei gab es das problem dass die mutter noch relativ locker ohne große mühe (konnte den schlüssel mit zwei fingern locker drehen) abging und nachdem ich die etwas fester ziehen wollte tauchte das erste problem auf und zwar dass das rad beim rückwärtsdrehen anfing zu quietschen und nach und nach beim anziehen blockierte es immer mehr aber wenn ich sie zu dem zeitpunkt löse dass das rad mühelos und geräuschlos läuft finde ich sie zu locker weil man nun mal kaum kraft anwenden muss um sie fester zu drehen hatte jemand nach dem kette spannen ein ähnliches problem???

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
peterson
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 899
Wohnort: Rottendorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.06.2018, 22:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Schätze, da liegt ein Einbaufehler vor, oder es fehlt eine Distanzscheibe. Anzugsmoment sind glaube ich 60NM oder 80NM.
_________________
Jetzt ATV-Fahrer. Biete noch CB1 Teile an.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Tubi86
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 31
Anmeldungsdatum: 23.04.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Paderborn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.06.2018, 07:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also das Rad und die Kette hat ein Zweirad Mechaniker gemacht es lief ja auch alles aber nun musste ich die nachspannen und da werden ja an sich keine muttern abgenommen oder sowas dass dabei was verloren gehen könnte aber ich nehme an ich hab die zu fest angezogen hab versucht überall den Drehmoment rauszufinden aber vergeblich ich schaue mal nachher ob es mit den 60-80 Nm nachher klappt
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 106
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2018, 20:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Achsmutter = 90 Nm
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cauppility
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 13.07.2018
Beiträge: 15


germany.gif

BeitragVerfasst am: 28.09.2018, 12:49    hi Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für die ANTWORTEN, lesenswert.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1)



Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de