Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Scheinwerfer öffnen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
LilaViola
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 10.05.2017
Beiträge: 4


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 20:05    Scheinwerfer öffnen Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe die beiden Kreuzschlitz Schrauben rechts und links der Scheinwerferabdeckung abgeschraubt. Ich kriege sie aber nicht locker ab, sie hängt am oberen Rand des Scheinwerfer Gehäuse.
Wie kann ich die Abdeckung öffnen oder komme ich auf einen anderen Weg an das Leuchtmittel?
Die Sicherungen habe ich überprüft, die sind I. O..

Hintergrund nach dem Winter und wieder Einbau der Batterie gab es beim Frontscheinwerfer auch kein Licht, da half an den Sicherungen Rum zu manipulieren.

Wer hat eine Idee für mich

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 21:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

manchmal tut ein kleiner Spritzer WD40 Wunder wenn man es im Bereich des Gasgriff an den Kabeln mit dem kleinen Aufsatzröhrchen in Richtung Kontakte des Starterknopf einspritzt!!!!
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Alrik
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.07.2016
Beiträge: 94
Wohnort: Höchst i. Odw.


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.05.2017, 21:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der Scheinwerferring hat oben eine Nase. Unten ein bisschen rausziehen und dann dran ruckeln, irgendwann löst es sich.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.05.2017, 22:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« hutchence » hat folgendes geschrieben:
manchmal tut ein kleiner Spritzer WD40 Wunder wenn man es im Bereich des Gasgriff an den Kabeln mit dem kleinen Aufsatzröhrchen in Richtung Kontakte des Starterknopf einspritzt!!!!


also ich meine damit das der kontakt für das licht am starter gestört ist und nach dem ölen der scheinwerfer wieder leuchtet.......

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
joybiker
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 291
Wohnort: ganz weit im Westen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2017, 11:12    Re: Scheinwerfer öffnen Antworten mit ZitatNach oben

[quote="LilaViola"]
Wie kann ich die Abdeckung öffnen oder komme ich auf einen anderen Weg an das Leuchtmittel?

Guten Tag "Lila Pause", äh, meinte natürlich: "Willkommen auf dem CB1 forum VIOLA "

Zu deinem technisch/händischen Problem wurde hier und jetzt bereits alles benannt.. und 2 kleine tipps hinterhergeschoben:
a) ein Schlitzschraubendreher (vorsichtig) zwischen unterem Scheinwerferring und Lampengehäuse geschoben und leicht "hebelnd" gedreht.. hilft bei der Demontage.
b) "RUM" hilft hier nur eventuell innerlich zwecks Nervenberuhigung..

Also: nochmals HERZLICH WILLKOMMEN !

joybiker alias Christoph "with two cats in his window" .. and a "RED ITALIEN DEVIL" in my garage
cat cat
P.S.: Ich habe in meinem Geschirrschrank zwei wunderschöne britische tee cups mit "Violas" in bester Porzellanmanufaktur gebrannt und hauchdünnn... welche ich sehr schätze...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de