Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 meine Neue

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dietmar
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 16:32    meine Neue Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

mir ist im Winter eine CB1 "zugelaufen". Ich konnte jedenfalls nicht wiederstehen und habe die Kleine mit den Renngenen in meiner Werkstatt aufgenommen.
Öl, Filter, VS, Kerzen etc geprüft u erneuert. Neue Reifen u Stahlflexleitungen: Jetzt suche ich ständig nach dem 7./8. u 9. Gang weil der Motor sich die Seele aus dem Leib brüllt...
Die Drosselung im Ansaugtrakt werde ich noch überprüfen ...

Ansonsten fahre ich noch eine getunte Yamaha RD350 YPVS, eine umgebaute Honda CBX 6 und eine VFR800 in Rothmans Farben.

Beste Grüße aus der Südpfalz
Dietmar

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin Dietmar,

willkommen hier. Haste a Bildchen für uns?

LG
Rob

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dietmar
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 13:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ja - beiliegend ein Foto:
Blau, weisse Räder, Meilentacho, ca 35.000 mls.

50PS (keine Leistungsbeschränkung) !? steht im Brief/ Schein: das verstehe ich nicht . Ich dachte: "keine Leistungsbeschränkung" heißt 57 PS ...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dietmar
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 13:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

.. die Fotos sind zu groß. sorry ...
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sigg
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 23.08.2010
Beiträge: 227
Wohnort: Freudenstadt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 20:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit der "Leistungsbeschränkung" bezog sich auf den alten Stufenführerschein". Die Neulinge durften vor 2013 anfangs nur Krafträder bis max. 25 kW = Kraftrad mit Leistungsbeschränkung fahren. Alles darüber war ein Krad ohne LB - also egal ob 50 oder 57 PS. Die 50 PS Drossel wurde wegen des damals (wesentlich) günstigeren Versicherungstarifs eingebaut.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dietmar
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 08:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Sigg, Danke für die plausible Antwort. Macht Sinn ... Smile
Wo ist die Drossel (4x Blende ?) eingebaut im Ansaugtrakt. Müssen die 4 Vergaser raus ? kann man von aussen sehen, ob Blenden eingebaut sind ?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 16:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wenn sie 190 km/h läuft ist keine Drossel drinne
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
peterson
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 887
Wohnort: Rottendorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 23:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ansonsten Vergaser ausbauen und die Blenden aus den Ansauggummis entfernen. Sind von außen nicht sichtbar. Mit 25kw Drossel erreicht die CB1 auch locker 160 - 170 Km/h.
Wenn Motor i.O ist und alles sauber und gut eingestellt ist kann die CB1 200 KM/h laufen. Meine hat es mal auf 195Km/h gebracht. Nach umgebauten Km/h Tacho.

_________________
Jetzt ATV-Fahrer. Biete noch CB1 Teile an.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de