Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Meine 2. Smile

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 11.02.2017, 13:41    Meine 2. :) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

anbei mal die ersten Bilder meiner 2. Maschine.
An ihr habe ich, bis auf eine komplette Vergaserüberholung bisher nichts gemacht, noch nicht... Very Happy

Was mich interessiert: Kennt wer von euch diese Bremse? Ich habe ja schon vieles gesehen, aber zwei Leitungen an eine Bremszange? Das ist mir neu...


Vielleicht habe ihr Ideen?

Image
Image
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.02.2017, 09:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ist das die Ex von Forums-Dieter?

Wenn ja: Dieter, sag mal was.

Gruß
Robert

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.02.2017, 09:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe keine Ahnung, wo kommt der Dieter denn her? Ich habe die aus der Nähe von Dresden geholt, da hat auf jeden Fall jemand mit Ahnung arbeit rein gesteckt. Früher. Very Happy
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.02.2017, 09:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sorry, hab gedacht das dunkle grünmetallic wäre Dieters Eigenkreation, die mir gut gefällt. Blödsinn. Es gab die CB-1 in dieser Farbe, richtig?

Nein, Dieter kommt nicht aus DD.

Zurück zur Thema.

Gruß
Rob

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.02.2017, 09:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Robert,

ja, ist wohl original so, die Frabe. Bei den Bremsen glaube ich das eher nicht. Ansich hat der wer echt viel reingesteckt, Lenker, Bremsen, Federn etc. Leider lief sie bisher bei mir nicht, habe sie auch beim Kauf nicht Probefahren können. Der Vergaser musste raus und einmal ordentlich gesäubert werden, neue Kerzen (und bei der CB-1 schwöre ich auf die Iridium) rein und jetzt noch Ölwechsel. Dann kann ich bald mal ne Runde drehen. Anspringen will sie wieder, und laufen tut sie auch recht gut...

Naja, nur die Bremsen, das ist mir ein Mysterium. Wenn da wer ne Idee hat...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.02.2017, 09:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Fritten-Robert » hat folgendes geschrieben:
Hi,

ist das die Ex von Forums-Dieter?

Wenn ja: Dieter, sag mal was.

Gruß
Robert



Hi Robert,
Die Ex von Dieter steht / stehen beide bei mir!

LG Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.02.2017, 09:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Stefan,

die eine ist auch dunkelgrün, nicht? Hat die auch diese "komische" Bremse?

Helios: schau mal, ob Du Teilenummern findest auf der Bremszange und auf der Scheibe. Damit kann man dann sicher googeln...

Gruß
Robert, der von ner Doppelscheibe vorne träumt...

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Werner Krätzer
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 74
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 118


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.02.2017, 18:32    Re: Meine 2. :) Antworten mit ZitatNach oben

« Helios2000 » hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

anbei mal die ersten Bilder meiner 2. Maschine.
An ihr habe ich, bis auf eine komplette Vergaserüberholung bisher nichts gemacht, noch nicht... Very Happy

Was mich interessiert: Kennt wer von euch diese Bremse? Ich habe ja schon vieles gesehen, aber zwei Leitungen an eine Bremszange? Das ist mir neu...


Vielleicht habe ihr Ideen?

Image
Image
Image


Hallo,

diese NISSIN 3-Kolben Bremszange ist von einer Honda CBF 1000 SC 58

siehe auch:

http://www.ebay.de/itm/Bremssattel-vorne-rechts-Honda-CBF-1000-SC58-9020KM-Bj-06-10-original-/282315913452?hash=item41bb56f8ec:g:jXkAAOSwImRYblaD

MfG

W.K.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.02.2017, 20:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Werner,

danke dir für die rasche Info.
Hast du noch mehr Infos drüber, ob das zum Beispiel Sinn macht bzw. Vorteile bietet?
Anders sieht es ja schon mal aus. Smile

Grüße
Mirko

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.02.2017, 22:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Fritten-Robert » hat folgendes geschrieben:
Hi Stefan,

die eine ist auch dunkelgrün, nicht? Hat die auch diese "komische" Bremse?

Helios: schau mal, ob Du Teilenummern findest auf der Bremszange und auf der Scheibe. Damit kann man dann sicher googeln...

Gruß
Robert, der von ner Doppelscheibe vorne träumt...



Nöö, die hat die "normale" Bremse verbaut!!!

LG

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Werner Krätzer
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 74
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 118


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.02.2017, 10:32    NISSIN 3-Kolben Bremszange Antworten mit ZitatNach oben

« Helios2000 » hat folgendes geschrieben:
Hallo Werner,

danke dir für die rasche Info.
Hast du noch mehr Infos drüber, ob das zum Beispiel Sinn macht bzw. Vorteile bietet?
Anders sieht es ja schon mal aus. Smile

Grüße
Mirko


Hallo, hier gibt es Details dazu - Thema "Schlappe Bremse":

http://www.cb1-forum.de/viewtopic.php?t=135&postdays=0&postorder=asc&start=0

MfG

W.K.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rocco
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 01.07.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Randberlin Nordost


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.02.2017, 21:55    Re: Meine 2. :) Antworten mit ZitatNach oben

« Helios2000 » hat folgendes geschrieben:
Was mich interessiert: Kennt wer von euch diese Bremse? Ich habe ja schon vieles gesehen, aber zwei Leitungen an eine Bremszange? Das ist mir neu...


Der zweite Anschluss dient im Grunde zur Verbindung des rechten mit dem linken Bremssattel. Gehen die bei Dir beide an den Geberzylinder?
Ich hätte nur eine Leitung verbaut und einen der Anschlüsse an der Zange mit einem Blindstopfen stillgelegt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 15.02.2017, 21:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es gehen beide an den geberzylinder, müssen sie auch.
Wie ich durch den Link von Werner herausgefunden habe, werden die Kolben 1 und 3 durch den einen, und der Kolben 2 durch den anderen Zugang betrieben. Wenn ich also einen weglasse, dann habe ich nur 1/3 oder eben 2/3 Leistung. Somit macht das ganze dann Sinn.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rocco
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 01.07.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Randberlin Nordost


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.02.2017, 21:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

OK, dann ist das wohl so ein Integral-Bremssattel, wo ein Kolben vorn betätigt wird, wenn man die Hinterbremse tritt, Honda-typisch.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Helios2000
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.10.2016
Beiträge: 67


blank.gif

BeitragVerfasst am: 16.02.2017, 21:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Rocco » hat folgendes geschrieben:
OK, dann ist das wohl so ein Integral-Bremssattel, wo ein Kolben vorn betätigt wird, wenn man die Hinterbremse tritt, Honda-typisch.


Genau, die mittleren Kolben vorn werden durch die Hinterradbremse mit angesteuert...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de