Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Back to the roots.....

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 19:00    Back to the roots..... Antworten mit ZitatNach oben

Mein Bike

Nun.....,

wie ich schon auch in einem anderen Topic geschrieben habe, war ich
einer der Eigner einer CB1 aus der ersten (1800 Stck.) nach Deutschland importierten Serie!

Damals....., ich hatte zuvor über einige Jahre eine Suzuki GSX750E BJ84 (sehr schwer, sehr großer Radstand, sehr schöne Reisemaschine aber nix
für die nahe Eifel), war ich überwältigt von den Fahrleistungen der CB1!!!

Nach vielen Jahre Motorrad Abstinenz habe ich mich zum Wiedereinstieg wieder für die kleine Honda entschieden.........

Dank Dieter besitze ich nun zwei der guten Stücke!!!!!

Gerne mag ich euch teihaben lassen an "meinen Bikes"

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 18:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

soooo......,

heute hab ich dann auch den Weg zum Sraßenverkehrsamt geschafft, die kleine hat eine Nummer!!!!

SU-CU 27

oder auch

SU-see you 27

das wäre passend zum Forumstreffen, aber das schaffe ich dieses Jahr noch nicht, leider und schade wie ich finde!!!

Aber ich habe mir ein wenig vorgenommen bevor es richtig los gehen soll!!!

Die kleine soll aufgrund der wohl doch längeren Standzeit noch einen größeren Service bekommen, im Grunde geht es mir da einfach auch um gewisse Sicherheitsaspekte für mich selber......

Auf dem Plan stehen;

Große Inspektion:
Wechsel von:

Motoröl/ Filter
Bremsflüssigkeit/ Kupplungsflküssigkeit
Getriebe/ Endantriebsöl
Kühlflüssigkeit
Gabelöl
Luftfilter

Einstellung von

Ventilspiel
Vergaser Synchronisation/ Abgaseinstellung
Drosselklappen Einstellung
Fehlerauslese/ Diagnose
Antriebskette- / Riemen Spannung
Lenkkopflager/ Schwingenlager/ Radlager

Überprüfen der elektrischen Anlage:

- Ladesystem/ Batterie
- Beleuchtung
- ABS und Fahrwerkssysteme

Zusätzlich:

Neue Batterie
Neuer Kettensatz
Neue Bremsbeläge vorne und hinten inkl. Stahlflex Bremsleitungen
Neue Reifen vorne und hinten
hier würde ich gerne die Bridgestone EVO aufziehen!!!!
kann mir jemand dazu seine Erfahrung mitteilen??????

nun, wie unschwer zu erkennen, steht bei meinem Projekt noch das Schild


ACHTUNG BAUSTELLE

in diesem Sinne
Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 05:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Stefan,
und seit gestern haben wir auch endlich Mopped-Wetter.
Endlich scheint die Sonne.

_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 08:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin Stefan,

gleich 2 gekauft? Erst 20 Jahre keine Drehorgel und dann gleich 2? Glückwunsch auf jeden Fall von mir!

Ja, das Treffen dieses Jahr wird sicher interessant. Habe gestern mit Orga-Ronald telefoniert und vorsichtig damit gedroht, auch aufzuschlagen wenn alles gut geht.

Deshalb meine Frage: darf ich meine CB dazu stellen zu Deiner großen Schraub-Inspektions-Aktion? Scheinst ja Ahnung zu haben. Zumindest aber schreckst Du vor nichts zurück...

Gruß
Robert

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 18:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die Glückwünsche Robert.....

aber bevor hier falsche Eindrücke entstehen......., bei mir gilt das Motto "Schuster bleib bei Deinen Leisten"!!! Ich bin selber Handwerksmeister allerdings mehr im Baubereich!!!

Das heißt, die Ahnung die ich habe beziehen sich mehr darauf was ich mir vorstelle und wünsche an Zweirad dann unter mir zu haben!
Anders gesagt, schrecke ich nicht davor zurück, dem Meschaniker meines Vertrauens zu sagen was ich gerne als Endresultat bei Ihm wieder abholen möchte!!!! Wink

Lange Rede, kurzer Sinn........, ich bin mittlerweile sooooowas von "happy und heiß" auf das was hoffentlich bald kommt.......

Mein Begehren ist es ein schönes Bike zu fahren!!!! Ich freue mich!!!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 18:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

kann mir jemand eine Anleitung sagen wie ich Fotos einstellen kann??????
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.06.2016, 18:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Heute haben wir die ersten gemeinsamen 20 Meilen gefahren......


yabba dabba duuuuuu............

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 07:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Keine Probleme Stefan? Ich selbst bin nach ähnlich langer CB1-Abstinenz dem Abzug der kleinen Nähmaschine völlig erlegen...
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.06.2016, 16:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Soooooo........, "mein Bike" will natürlich auch nen ordentlichen Fahrer!
Bei Polo war die Kasse von daher heute hoch erfreut!
Neue Jacke, Rückenprotektor, Schuhe und Nierengurt waren fällig!

LG Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.06.2016, 18:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sooooo, während der harte Kern sich getroffen hat (nächstes mal bin ich gerne mit dabei)!
Konnten die "Kleene" und ich am Samstag die ersten am Stück gefahrenen
100 Meilen hinter uns bringen....(kleine Runde in den Westerwald)
Vor dem Start bekam sie eine frische und flammneue Yuasa Batterie verpasst!!!

Heute hab ich dann flux noch mal 65 Meilen nachgelegt!!!
Kleiner Zwischenfall, hab die "Kleene" mal eben trocken gefahren......, zum Glück unweit einer Tankstelle!!!!

Also Einstellung des Benzinhahns werde ich noch mal genauer studieren......, lol

Fazit; ich bin sehr froh das ich mich zum Wiedereinstieg für die CB1 entschieden haben, die "Kleene" ist wirklich sehr gutmütig und leicht zu fahren, macht das was man erwartet, wenn sie warm ist kann man sie wirklich in allen Drehzahlbereichen bewegen, unglaublich und sehr zur Freude des Piloten!!!

Was sagte meine Lebensgefährtin als sie mir geholfen hat die Bike´s vom Trailer zu schaffen als ich mit meiner Beute heim kam......, kaum war das erste Bike vom Trailer kam nur ein "die ist aber klein"!!!!! (stimmt, aber das war einer der Gründe warum ich sie wieder haben wollte)

Und später als wir zum Abendbrot zusammen hockten; ist das nicht uncool mit so einem kleinen Motorrad zu fahren!!!!??? (nein, absolut nicht, gestern und heute fühlte ich mich in meiner Kaufentscheidung mehr als bestätigt, es macht so einen Spaß mit diesem Bike in kurvenreicher Strecke zu fahren!!!!
Aber auch das war einer der Gründe warum ich sie wieder haben wollte)


Euch brauch ich das denk ich nicht weiter Erklären!!!!!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.06.2016, 04:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Stefan,
das hört sich doch alles richtig gut an wave

Ja das Teil macht wirklich Laune

Gruß Dieter

_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 18:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sooooo, morgen geht die Kleine in die Werkstatt!

Wie oben schon geschrieben, große Inspektion inkl. Ventile einstellen!
Zusätzlich Vergaser Ultraschall reinigen!

Dazu Stahlflex und neue Bremsbeläge vorn und hinten!
Neuer Kettensatz!
Reifen Bridgestone EVO (hat echt keiner Erfahrung mit dem Pneu???)

Dazu als Schmankerl bzw. Sahnehäuptschen........
Wilbers Gabelfedern grün & Wilbers ECO-Dämpfer!!!

Ich bin echt gespannt und freu mich!!!

LG Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 20:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Stefan, mach es selbst. Nach und nach nach Dringlichkeit. Ist doch sonst langweilig für uns. Du brennst so schön für den kleinen Feuerstuhl. Bei der langen Liste hätten wir tagelang ne Schrauberstory von Dir. Gib Dir nen Ruck.
Gruß Robert

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 20:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Fritten-Robert » hat folgendes geschrieben:
Stefan, mach es selbst. Nach und nach nach Dringlichkeit. Ist doch sonst langweilig für uns. Du brennst so schön für den kleinen Feuerstuhl. Bei der langen Liste hätten wir tagelang ne Schrauberstory von Dir. Gib Dir nen Ruck.
Gruß Robert


Ich fahre den Feuerstuhl viel lieber Robert!
Ich berichte dann lieber von den anstehenden Ausfahrten

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.07.2016, 10:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kleiner Zwischenstand zum Bike!!!

Nach genauem Check-In beim Meschaniker/Händler meines Vertrauens erfolgte eine kleine Programmänderung.......

Lenkopflager und Simmerringe der Gabel waren/sind auch nicht mehr das beste, unter den Kappen quoll schon etwas Oel raus!!!!

Wilbers Dämpfer zurück gestellt, Wilbers Gabelfedern werden aber gleich mit eingebaut wo die Gabel schon mal auf ist!

Der Rest wie zuvor schon mal geschrieben.....

Aber......, ein großes Problem kam dann noch;

Ich hatte eine Ventildeckeldichtung die sich aber als nicht passend herrausstellte, mein Händler meinte kein Problem "ich habe gute Kontakte zu Honda Deutschland "

Dachte er wohl, nach 6 Tagen und Telefonaten durch ganz Europa gab er auf !!! ......häh wie jetzt.....

Ich habe Andy angeschrieben der mir jetzt eine Dichtung schickt!
Ziemlich rar das Teil, musste ich dann nach eigener Recherche auch feststellen!!!

Ich hoffe das sie laut Sendungsverfolgung anfang kommender Woche eintrudelt und der Meschaniker den Motor wieder zugemacht bekommt.....
alles andere ist fertig, Reifen, Kettensatz, Stahlflexbremsen etc., dann gibt es auch ein paar neue Foto´s von dem Bike!!!

LG

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de