Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Auspuff lackieren

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Mucki
amateur
amateur



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 18:53    Auspuff lackieren Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, wollte mal fragen was ihr für erfahrungen mit hitzebeständigen Lack auf Auspuffanlagen gemacht habt.
Wollte meiner nämlich nen neuen anstrich gönnen und bin mir da nicht ganz sicher, ob das die richtige Idee ist, weil das ding wird doch schon arg heiß!
Da wo die vier in eins übergehen, das stück ist bei mir weiß, da ist nix mehr mit farbe.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hercules1992
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 25
Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 1075
Wohnort: Hiddenhausen (NRW)


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 19:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ich habe meinen Auspuff letzten Sommer gelackt und er sieht noch einigermaßen gut aus. Ich hatte Auspufflack von Mipa, ich meine bis 850°C haltbar.

Der Lack hat in der Zwischenzeit wieder ein wenig gelitten und unten am Sammelrohr kommt wieder ganz leichter Rost durch, aber noch siehts gut aus.

_________________
PS: Schaut mal in mein Album



Schöne Grüße

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
Mucki
amateur
amateur



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 19:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

aha, na denn werde ich das auchmal ausprobieren, vorher kolplett abschleifen oder nur anrauen und so gut den rost wegmachen wie es geht?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hercules1992
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 25
Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 1075
Wohnort: Hiddenhausen (NRW)


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 19:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab das Teil an den rostigen Stellen so gut es ging blank geschliffen, alles andere habe ich nur gut angeraut.
_________________
PS: Schaut mal in mein Album



Schöne Grüße

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
RoadrunnerCB1
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 30
Anmeldungsdatum: 30.10.2010
Beiträge: 144
Wohnort: Leipzig


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 21:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habs mit hitzebeständigem Lack aus der Dose gelackt, letzten November. Sieht noch richtig gut aus Rost kommt auch nicht durch.
Der Trick ist mit Schleifpapier Rost bekämpfen ich hatte 400er. Auf größeren Stellen kam der Dremel zum Einsatz. Flex wäre zu krass gewesen...

_________________
Four wheels move the body. Two wheels move the soul!

Schaut in meinen Fotoblog

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Hercules1992
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 25
Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 1075
Wohnort: Hiddenhausen (NRW)


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.06.2011, 22:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ich habs mit Flex + Drahtbürste gemacht.

Mein Lack ist natürlich auch aus der Dose Wink

_________________
PS: Schaut mal in mein Album



Schöne Grüße

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
mimose
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 08.05.2011
Beiträge: 25


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 07:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Servus,

da ich auch noch eine XT 500 bewege, war das Thema Auspuff und Krümmerlack immer wieder ein Thema.
Nach Probieren diverser Mittelchen und mehr oder minder hitzefesten Lacken habe ich jetzt ein Produkt gefunden, welches wirklich hält: http://cgi.ebay.co.uk/Granville-Cylinder-Black-Satin-Engine-Paint-100ml-/280686052978?pt=UK_Motorcycle_Parts&hash=item415a314672

Granville Cylinder Black.

Hält auf Zylinder und Kopf, Auspuff und Krümmer.

Gruß m

_________________
www.europaferienwerk.de

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 07:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
und das zu einem richtig vernünftigen Preis.

_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Heimwerkerking
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 08.05.2008
Beiträge: 120


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.06.2011, 11:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab meine Auspuffanlage letztes Jahr Sandstrahlen lassen und dann mit dem Auspufflack von Polo mit 4 Schichten lackiert. Aber im Krümmerbereich kommt es wohl doch bald wieder durch
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mucki
amateur
amateur



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 11:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

habe jetzt ofenrohrspray genommen, sieht ganz gut aus aber jetzt nach ca. 1000km brutzelt am krümmer und hosenrohr langsam die farbe weg Sad
sieht wohl so aus als ob diese prozedur einmal im jahr angesagt ist.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
silver surfer
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 24.09.2009
Beiträge: 298


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 21:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hat schon mal jemand das Auspuffspray von DupliColour oder von Holts (Holt Lloyd) ausprobiert?
Die sollen beide bis 800Grad vertragen.


Andreas

_________________
CB-1 seit 1993

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
peterson
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 887
Wohnort: Rottendorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 22:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habe meinen Auspuff vor 3 Jahren gemacht, schaut heute noch aus wie neu. Ich habe die komplette Farbe mit einem Drahtbürstenaufsatz einer Bohrmaschine abgeschliffen. Leichter geht es mit Sandstrahlen lassen, kostet bei uns so ca.20 Euro. Farbe habe ich als Spraydose im Fachhandel (Stahlgruber) besorgt. Dann mehrere dünne Schichten auf gesprüht. Für Krümmer habe ich eine ganze Dose gebraucht. Für Komplettauspuff muss man mit 2 Dosen rechnen.

Das Ergebniss:

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 06:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
ja peterson das sieht genial aus. thumbright

_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zalem
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 13.04.2015
Beiträge: 15
Wohnort: Flensburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2015, 10:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich würde gerne das Thema wieder aufgreiffen.

Ich stehe vor der selben Herausforderung: Auspuff & Krümmer sind gut rostig und ich möchte versuchen sie wieder herzurichten & zu lackieren.

Nun rät mir jeder vom Sandstrahlen ab, da die Teile dabei eher kaputt gehen können.
Wieder andere raten mir zu einer Nylon Bürste anstatt einer Draht Bürste, weil die ggf unbeschädigtes Metall entfernen könnte.
Hat jemand Erfahrungen mit Nylon Bürsten?

Ebenso springt die silberne Motorfarbe und muss ebenfalls erneuert werden.
Hat da jemand vielleicht eine Farbempfehlung oder gibts das original Silber nachzukaufen?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
vt 500
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 86
Anmeldungsdatum: 14.09.2010
Beiträge: 213
Wohnort: Nieder Österreich


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2015, 09:34    Auspuff lackieren Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Zalem ich habe meinen Auspuff von vorne bis hinten mit der Flex
blank gemacht dann habe ich ein Schleifband verwendet und mit der Hand
feiner geschliffen alle Roststellen müßen weg ist viel Arbeit aber es lohnt
sich.Anschließend mit Duplikolor gut deckend lackiert es hält die dritte
Saison wichtig ist das der Lack gut durchgetrocknet ist am besten wäre es
bei einem Lackierer in der Kabine ausheizen.Zumindest die ersten Kilometer
nicht zu heiß fahren.Für den Motor gibt es Silberlack auch von Duplikolor
in der Dose.Also viel Spaß u.gutes gelingen wünscht Jetpoldi

_________________
Nütze die Zeit

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de