Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Hallo Norddeutsche, los Treffen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 09:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Sascha, hallo Roland,

klar können wir auch mal ne Runde zusammen drehen. Andererseits wäre ein richtiges Nord-Treffen schon schön. Der Storchenhof wäre ohne persönliches Risiko. Jeder hat sich selbst anzumelden dort und wählt die Übernachtungsart nach eigenem Gusto.

Fahrt da doch bei nächster Gelegenheit mal lang und berichtet von dort. Ich selbst war wie gesagt vor ca. 2 Jahren zufällig dort. Wir hatten nen Bekannten besucht in dem Dorf und sind dann auf der Fahrradtour dort lang gekommen. Sah auf den ersten Blick gleich gut aus. Zu der Zeit fand dort ein VW-Bus-Treffen statt. Rustikal, bikergerecht. Die Zimmer habe ich mir nicht angesehen, wohl aber das Heuhotel. Camping war auch möglich auf ner Wiese. Ideal für VW-Busse und Bikerzelte natürlich.

Vielleicht trefft Ihr 2 Euch dort vor Ort und beratschlagt zusammen. Ich wäre gerne dabei. Ist aber dafür zu weit weg, ca. 350km.

Ich biete hiermit meine Unterstützung an.

Nett ist die Gegend dort. Und die Ostsee ist nicht weit. Ihr 2 seid von dort, kennt die besten Strecken. Das könnte ein Baustein sein, um dieses Forum wieder zu mehr Leben zu erwecken.

Joybiker: bist Du dabei?

Hutchence?

Ronald, Dieter, Andreas und die Jungs vom Rhöntreffen 2016? Ich weiss, es ist weit. Aber es ist auch mal ne ganz andere Gegend.

Gruß
Robert

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Ronald
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 11.06.2015
Beiträge: 71
Wohnort: 84069-Schierling


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 18:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Robert
das sind von mir aus so geschmeidige 750 bis 790 Km je nach Strecke. Mein Limit liegt so bei 450 Km am Tag. Gehe halt schon auf die 63 zu. Mit dem Herzen wäre ich aber gerne dabei.
L.G. Ronald

_________________
Aber ! Er hat immer gut gegessen.
www.moto25.de

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 18:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also von mir sind das auch gute 550 Km

Diesen Sept. gibt das nix da ich wie schon geschrieben in ein paar Tagen eine 500 km Tour in die Schweiz starte und um den 23.Sept für 3 Tage Richtung Neustadt Weinstraße unterwegs bin.....

Mit ein wenig Vorlauf und Planung würde ich aber auch hoch in den Norden fahren, ich liebe HH Wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
joybiker
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 291
Wohnort: ganz weit im Westen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.03.2017, 10:51    Lang ist's her..wo findet 2017 d. CB1 Treffen statt ? Antworten mit ZitatNach oben

"Joybiker: bist Du dabei? " tja, so verrückt wie es klingt: DAS hatte ich völlig "übersehen" - bzw. nicht gelesen..mmh, obwohl der Entfernungsunterschied zwischen Bonn (Hutchence .. apropos: wie kommt's zu deinem "nick-name" ?) und Düren ist unerheblich.Bei guter Planung und persönlichem "Freiraum" =Spritgeld etc. ist das schon machbar.Eine körperliche Strapaze, auch wenn's ein "Kleiner Urlaub" (gewesen) wäre, ist so eine Autobahntour dennoch.Wohin geht es denn 2017, bzw. gibt es da bereits eine engere Ortsplanung für ein CB 1 Treffen ? Müßte mal mit meinem Versicherungsagenten "verhandeln", wieviel eine "Kurzanmeldung" - ca. 2 Wochen für die CB1 kostet..Früher, tja, lang..sehr lang ist es her, da fuhren meine Kumpels - keiner, soweit ich diejenigen eruieren kann welche noch nicht "die Radieschen von unten betrachten" , fährt noch aktiv Motorrad, an einem verlängerten Wochende zum Guzzi Stammwerk nach Norditalien (Mandello del Lario) um dort ein paar seltene Ersatzteile zu ergattern:"Si, si.." "no problemo", nuschelte der ortsansässige Händler und mit knatterndem Vespa-Dreirad "carro" brauste der Sohn davon.. um dann nach zwei Stunden mit den "legal-illegal" erbeuteten raren Kipphebeln oder Kardangelenkwellen "direkt vom Band", "mit Schmackes und viel blauen Qualm auf dem Parkplatzkies , kurz vorm Überschlag, "einzutrudeln".Mit 'nem Cappuchino wurde das ganze abgeschlossen..sozusagen: "das Calumet der It..ta (k)..liener .
Schildert doch mal irgendeine(r) etwas aus eurem Motorrad(er) Leben - könnte das Cb1 forum vom Zombi-Dasein erlösen..
Wenn's diesmal funktioniert im Anhang ein paar Eindrücke von WIEZE (Oldtimerausstellung/Markt) von 2015 sozusagen als Motivationsspritze gegen Lethargie..auf gutdeutsch=L A N G E W eeee i e LE cat catImage
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

Image
Image
Image


Zuletzt bearbeitet von joybiker am 05.03.2017, 10:57, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.03.2017, 09:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Joybiker aus dem Westen,

hast schon recht, hier ist nix los. Deshalb sehe ich das Jahrestreffen 2017 mittlerweile auch in Gefahr am Glemseck aufgrund der sehr verhaltenen Resonanz hier aus dem Forum. Zumindest in der Forum, wie "wir" es eigentlich uns überlegt hatten. Dabei war das schon "bequem" überlegt. Lies mal nach, ich will das hier nicht alles wiederholen. Und melde Dich an und auch Deine CB1.

Leider aber werden auch regionale Treffen wie obige Idee nicht umgesetzt. So Typen wie Ronald ziehen sowas durch, s. das Jahrestreffen 2016 in der Rhön. Termin bumm Lokalität bumm, Ort bumm. Ende der Diskussion. Wer kann kommt, meldet sich an und fertig.

LG
Rob

PS: Warum überhaupt ist Deine CB1 abgemeldet?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
joybiker
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 291
Wohnort: ganz weit im Westen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.03.2017, 09:57    Teilnahme CB1 Treffen und nochmals WIEZE Oldtimerracershow Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und Guten Tag, ROB
"kucks'te Hier: Treffen 2017" - da habe ich Dir und öffrechtl einsehbar allen forentenInnen und Gästen geantwortet; (scheint bei aller "Friedhofsruhe" doch interessant, hier mal "Gasthalber"=geb's zu, ist ein ziemlich veralteter Sprachschatz.., reinzuschauen..).
Werde mich dann, in absehbarer Zeit zum CB1 Treffen vorankündigen...Wie gesagt - ob mit oder ohne CB1, lieber mit..werde ich voraussichtlich teilnehmen.Fürchte mich allerdings ein wenig vor der strapaziösen Anfahrt.Wenn's Wetter "mitspielt" komme ich auf zwei Rädern, wenn nicht, wird die Honda auf'n Hänger geladen..hi,hi, "alte Herren springen halt nicht mehr so weit und hoch" wie "Junghüpfer".
Es sei denn...MANN "wheelie't" mit 71 seinen "italian devil" auf breiten Pirelli-Schlappen durch die Pampa...bei DEM Leistungsgewicht wird (fast) jeder Porsche Enthusiast "Kopfkratzig"..
häng hier noch ein paaar Fotos dran - war bei der letzten Bilderschau mit den "pic-up-loud" Bildverkleinerungsordnern etwas durcheinander geraten..Hier die letzten Eindrücke von WIEZE B Vielleicht fahre ich dieses Jahr wieder hin, wo es doch immer sehenswerte Ausstellungen gibt.Die Oldtimerteilesuche habe ich weitestgehend eingestellt:MANN hat alles doppelt oder dreifach...
T'schüs und Gruß an ALLE auf'm forum

Christoph alias joybiker
P.S.: scheiss was auf "Gockel" und die anderen IT-Abschöpfakteure... die Fotos kann ich nicht in die Kiste mitnehmen..Ihr habt aber ev. etwas Spass und Wiedersehensfreude mit den ollen "Schätzchen" cat cat thumbleft ach ja, warte auf den Rückruf meines Kurbelwellendompteurs zwecks ADLER spezial Labyrinthringanfertigung (Präzisionsteil) für die schraubbare KW mit Hirthverzahnung meines Eigenbaus..ob das leichte Rennerle dann an die 150-160Km herankommt..mal schauen wenn's fertig wird..die Kawa-Zylinder könnten noch auf Wasserkühlung optimiert werden.. angel13 Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hutchence
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.05.2016
Beiträge: 93
Wohnort: Nähe Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 09.03.2017, 21:40    Re: Teilnahme CB1 Treffen und nochmals WIEZE Oldtimerracersh Antworten mit ZitatNach oben

« joybiker » hat folgendes geschrieben:


Werde mich dann, in absehbarer Zeit zum CB1 Treffen vorankündigen...Wie gesagt - ob mit oder ohne CB1, lieber mit..werde ich voraussichtlich teilnehmen.Fürchte mich allerdings ein wenig vor der strapaziösen Anfahrt.Wenn's Wetter "mitspielt" komme ich auf zwei Rädern, wenn nicht, wird die Honda auf'n Hänger geladen..hi,hi, "alte Herren springen halt nicht mehr so weit und hoch" wie "Junghüpfer".
Es sei denn...MANN "wheelie't" mit 71 seinen "italian devil" auf breiten Pirelli-Schlappen durch die Pampa...bei DEM Leistungsgewicht wird (fast) jeder Porsche Enthusiast "Kopfkratzig"..




Dann sag früh genug bescheid Christoph, können ja zusammen anreisen, sind ja fast Nachbarn.....

Und den Nick "Hutchence" basiert auf einem Spitznamen den mir Jugenfreunde gegeben haben......

LG Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
joybiker
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 291
Wohnort: ganz weit im Westen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2017, 18:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gruß an ALLE und Antwort an STEFAN alias Hutchence

"Dann sag früh genug bescheid Christoph, können ja zusammen anreisen, sind ja fast Nachbarn....."

Wird so "gebongt".Vielleicht sollten wir, zwecks Absprache/Information per pers. mail die maildaten austauschen ?

Ansonsten hat die "Saison" bereits mit "Paukenschlägen" begonnen...leider bereits ab 1. März viele Unfallberichte mit Motorradfahrern....
Merkwürdige Unfallvorgänge: ein - mutmasslich - Vater mit Sozius-Filius winkt einen drängelnden Autofahrer vorbei, der zischt voraus, kommt in's Schleudern rammt auf der Gegenfahrbahn ein anderes Auto..und da die gesamte Straßenbreite blockiert war: krachten die "biker" in das Blechkneuel..und verstarben jämmerlich..

Wird mich jedoch am 1. April (kein "April-April..) nicht davon abhalten meinen "italien devil" zum "Knurren" und "Brüllen" zu bringen...Werde die "Sprung-Affinität" der dragster RR weiter antesten..klappt schon ziemlich gut mit dem "Vorderrad-anlupfen" .. Da gibt's so einen kleinen Sprung-Hubbel mitten auf einer Landstraßenkreuzung... da reisssen die car-driver immer die Augen auf, wenn ich mit der ADLER mit beiden Rädern "in the air" bin...Mit der MV klappt's vorzüglich i m m e r... besser..
That's live...all over in the best condition

Gruß C. mit :

cat cat in my window

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
peterson
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 887
Wohnort: Rottendorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.03.2017, 19:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, leider auch bei uns schon 2 Biker verstorben. Waren aber schon erfahrene Biker mit 46 und 56 Jahren. Beide aber wegen Fahrfehler verunglückt.
_________________
Jetzt ATV-Fahrer. Biete noch CB1 Teile an.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Sargnagel
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 19:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey Leute! Wo kommt Ihr denn alle her? Gibt es hier auch Fahrer von der Ostseite Deutschlands? Haben Hondas CB1 den Weg nach Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen geschafft??? Wie steht es mit nem Harz-Meeting..... eventuell liegt der Harz zentraler??? Grüße aus Potsdam .... Rene
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 15:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin Rene,

Harz klingt gut, aber auch der "wilde" Osten würde mich reizen. Allerdings braucht man ne passende Lokalität wegen Übernachtung etc. Sonst hast Du bei solch einem Treffen ausschließlich Locals.

In einem anderen Forum ist eines der jährlichen Treffen im Sauerland am Möhnesee in einem Gästehaus. Schön sind aber auch so Biker-Lokalitäten, wo je nach Geldbeutel im Zimmer, im Matrazenlager oder gar campiert werden kann. Ich denke da an so Läden wie Villa Löwenherz im Weserbergland oder bei uns hier oben ist das das Bikerhotel Holtgast.

Mach doch konkret was klar und es wird laufen

LG
Robert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sargnagel
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 21:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey Robert! Kommt drauf an wie viele es werden.... bei einer kleinen Gruppe kann ich privat eine Übernachtung in Potsdam anbieten....!? Hab nen Häuschen mit Feuerschale und Grill....Da scheinbar nicht sehr viele Interesse haben, kann ich den Vorschlag in die Runde werfen..... das ist zentraler wilder Osten.....😜 LG Rene
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fritten-Robert
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 30.09.2015
Beiträge: 129
Wohnort: Aurich


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 21:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Rene,

das klingt doch gut. Sag wann und wo und was Du Dir vorstellst an Programm und welche Aufgaben Du gerne abgeben würdest, was mitzubringen ist, was die Voraussetzungen sind und in Deinem Fall wieviele Teilnehmer es maximal geben kann bzw. wieviele Schlafplätze Du im Haus bzw. im Garten anbieten kannst mit/ohne Luftmatratze etc.

Aber frag besser nicht nach nem Terminwunsch. Das führt nur zu Dauerdiskussionen. Du entscheidest - es ist schließlich Deine Party.

Nicht einfach als Newbie - doch Du scheinst es ernst zu meinen.

Grüße vom "Advanced" Newbie
Robert

_________________
Meine 1. CB-1: ca. 1989 in blau mit Meilentacho. Nach einer Woche mit dem angestrebten Gewinn verkauft und nie vergessen.

Meine 2. CB-1: im Besitz seit Sept. 2015. Vermutlich eine Japan-Version in schwarz mit schwarzen Felgen, Edelstahlauspuff etc. Vorbesitzer: Roger (hier aus dem Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Sargnagel
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 05.08.2016
Beiträge: 10


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.03.2017, 09:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

OK! Werde es mal versuchen! Mache aber ein neues Thema auf.... hier findet es keiner.....
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zalem
newbie
newbie



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 13.04.2015
Beiträge: 15
Wohnort: Flensburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2017, 10:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gibt es denn jemand aus dem Raum Flensburg? Meine CB1 ist zwar noch in der Bauphase, aber mit meiner älteren Honda bin ich hier um Angeln viel unterwegs und habe leider noch keine CB1 gesehen Sad
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de