Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Euer Schaltverhalten

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
KoppZu
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 27
Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 21
Wohnort: NRW


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 13:53    Euer Schaltverhalten Antworten mit ZitatNach oben

Hey:) Jetzt werden die tage hier in NRW doch wieder kühler und nasser aber die zwei Tage^^ die über 6 Grad waren hab ich erstmal genutzt meine CB 1 wieder in schuss bringen zu lassen Very Happy.

Und am dritten Tag habe ich mich dann sofort hin gelegt^^ aber wie auch immer:) alles gut und Johanna läuft Wink!

Meine Frage an euch: Wie schaltet ihr in der Stadt?

Klar ist das immer ne Frage der Fahrstiels... aber mich kotzen Stadt fahrten an (und die muss ich überwiegend in kauf nehmen)... das gute bei der Honda CB1 ist ja, dass man sie schön im oberen Drehzahl berreich fahren kann. Allerdings läuft das bei mir immer auf "im zweiten Gang 50 km/h zuckeln" hinaus, weil im Stadt verkehr die Omas und Opas nicht fahren können.... wie fahrt ihr Gänge mäßig und wie würdet ihr mir das Schalten empfehlen^^ ich teste ALLES Very Happy Very Happy!

Liebe Grüße

KoppZu

P.S.: was das schalten auf langen nahe zu graden und freien Strecken anbelangt Very Happy---- ihr wisst selber was ich meine--- ist nicht zu diskutieren... xD!^^

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tabaluga273
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 876


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 14:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wenn Du viele Stadt fährst hast Du gerade mit der CB1 ein gutmütiges Motorad erwischt die kannste ach im Hohen Gang beqeuem mit 50 fahren und wenn es auswärts geht Fahr sie mal aus.
_________________
Gruß Andy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Honda CB1
Gast










BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 17:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich fahr immer im 6.

Beim Anfahren 2. - 4. - 6.

Der 3. und 5. dient zum gelgentlichen Runterschalten und Nachbeschleunigen.

Online    
Tabaluga273
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 876


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 20:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich schalte in aller Ruhe einen nach dem anderen aber bei 50 und längerer Ecken auch im 6 sonst auch mal im 5. Schalten ansich bei ruhiger Fahrt immer bei ca. 4000 - 5000 dann gehen die Gänge meiner Meinung nach am geschmeidigsten rein..
_________________
Gruß Andy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KoppZu
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 27
Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 21
Wohnort: NRW


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 23:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

.... oookkkkkaaayyyyyy ich fahre ganz anders Very Happy Very Happy!!!

Ich schalte recht schnell vom ersten auf den zweiten Gang hoch... den fahre ich innerorts immer schön bis 6000 Umdrehungen (dann fährt man 50)... deshalb fahre ich eben auch oft im zweiten inner orts, weil alles was unter 50 km/h liegt, logischerweise dann auch unter 6000 Umdrehungen liegt.. dann schalte ich in den dritten, vierten etc. wie es eben passt Very Happy!^^ aber den 6. Gang nehem ich wirklich nur ab 100 km/h...

mein Fahrverhalten könnte im gegensatz zu euren aber meinen Sprit verbrauch erklären Very Happy ich versuche dann mal im 5 50.... (wie klingt die Maschine denn dann?? hört man überhaupt noch was??? und Beschleunigung dann gleich null???) ohw man... Very Happy

Auf ner Langen Landstraße fahre ich die Gänge komplett aus... 8000-10 000 Umdrheungen ab dem dritten gang kann da drin sein Wink ich will hören, was ich fahre xD!

Greez!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tabaluga273
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 876


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 23:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hmmm da sieht man mal wieder wie elastisch sich die CB1 fahren läßt , da kann sich so manche Maschine Heute noch ne Scheibe abschneiden..

aber mal im Ernst natürlich fahre Ich die Drehzahlen auch mal aus aber dauernd würde Mir meine kleine Leid tun... nebenbei bemerkt Fahre Ich nicht um gehört zu werden.. unsd ja sicher zieht Sie mit 50 noch natürlich muß man wieder runter Schalten wenn man schnell weg will aber für " normales Fahren zieht Sie genug .. wenn Du so fährst wie Du es beschreibst ist es meiner Meinung nach ein verheizen...

_________________
Gruß Andy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Honda CB1
Gast










BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 23:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sehe ich auch so.

Die Motoren sind zwar alt aber sehr robust, deshalb sollte man sie mit
der dementsprechenden Würde fahren.

Diese Motoren waren noch echte Qualität von Honda.

Die heutigen Motoren sind sehr anfällig geworden, da sie nicht weiter entwickelt und mit immer mehr Technik vollgestopft wurden

Online    
Tabaluga273
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 876


blank.gif

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 00:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ist ja schon erstaunlich wie Alt die kleine ist welche Fahrleistungen sie für den " kleinen " Motor imstande ist und bisher wenn >Ich jemandem gesagt habe das gute Stück ist EZ 93 und somit bereits 18 Jahre Alt hat es noch keiner geglaubt .. alleine deshalb bin Ich der Meinung sie hat Pflege verdient.. aber natürlich ist das eine persönliche Meinung.. ist schon erstaunlich das Ich für Mich persönlich sagen kann das Ich lieber meie alte Dame fahre weil Sie meiner Meinung nach besser zu fahren ist , als eine Neuwertigere Kawa ER6... Aber natürlich immer Ansichtssache aber meiner Meinung nach ist die Fahrweise von Koppzu quälen... würde Mir in der Seele weh tun sie ständig und immer nur unter Mir Brüllen zu hören... Sicher kann Sie die Drehzahlen aber KEIN Motor ist gebaut dies auch ständig zu tun.. abgesehn von Renn Motoren im Profieinsatz die sind dann aber nicht ohne Grund ein Verschleißteil...
_________________
Gruß Andy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hercules1992
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 25
Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 1075
Wohnort: Hiddenhausen (NRW)


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 01:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich denke im zweite Gang durch die Stadt juckeln killt den Motor nicht ganz so schnell aber es ist absolut sinnfrei!

Warum 10l verbrauchen wenn man auch mit 5 fahren kann? Innerorts braucht man die 60ps nichmal annähernd, also muss mann die kleine auch nicht drehen lassen.

Ich für meinen Teil fahre Grundsätzlich im 6.Gang durch die Stadt. Beim Rausbeschleunigen bis auf 100 ist sie immer noch min. genauso schnell wie die meisten Autos. Vorrausgesetzt die schalten nicht runter Very Happy

Wenn ich mit Kumpels heizen gehe, dann gehts grundsätzlich auf sehr kurvige Strecken. Da kommt dann auf einer längeren Greaden der 3. o. 4. Gang zum Einsatz, ansonsten nur 1. u. 2.

Ich habe jetzt auf ca. 5500km einen Durchschnitsverbrauch von 5,3l Super auf 100km. Darin sind lange Touren, schnelle Touren und Alltagsfahrten enthalten.

_________________
PS: Schaut mal in mein Album



Schöne Grüße

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
helen
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 23.07.2007
Beiträge: 841
Wohnort: Saarland MZG


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 14:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

im 2. Gang ist sie doch viel zu nervös für die Stadt da kannst du doch dauernd bremsen setz dich doch mal geistig damit auseinander, dass du jetzt Motorrad fährst und die Mofazeit vorbei ist wo man immer ein gejaule hören muss.
Ich fahre auch im 6. Gang wenn es nicht steil bergauf geht und wenn man nicht gleich überholen will geht die mir auch aus der Stadt im 6. Gang gut genug

_________________
Gruss Helen
-------------------------------------------------------------------------
Das Geheimnis größter Fruchtbarkeit und Daseinsfreude lautet:
Lebe gefährlich! Wink
(Nitzsche)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 16:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

stimmt
_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Fabs
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 35
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 541


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.01.2011, 23:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kann ich nur bestätigen... wenn ich gemütlich fahre komme ich solange die kleine rollt nicht in den unter 5. oder 6. und wenn man beschleunigen will.... nicht schlagartig am gas ziehen sondern langsam aba kontinuierlich öffnen dann geht sie auch recht flott auf Über-land geschwindigkeit (150km/h)...
_________________
Gruß Fabs Wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KoppZu
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 27
Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 21
Wohnort: NRW


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.01.2011, 12:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Very Happy ich hasse Roller und Mofas und habe solche teile nie angesehen Wink aber danke für das Vorurteil Wink ich denke das mein Schaltverhalten vom Auto fahren kommt Wink aber ich habe gemerkt, dass sie im 4. oder 5. viel ruhiger fährt Smile deshalb danke für eure Hilfe!!!

Und ja Wink Ich fahre nervös Very Happy^^

Grüße!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tabaluga273
fullprofi
fullprofi



Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 876


blank.gif

BeitragVerfasst am: 24.01.2011, 13:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Fahrweise ist für ein Auto nicht viel gesünder...aber muß ja jeder selbst wissen wie er fährt..
_________________
Gruß Andy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hercules1992
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 25
Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 1075
Wohnort: Hiddenhausen (NRW)


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.01.2011, 14:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin dann läuft die Karre meistens im 5. 6. oder 7. Gang. Wenn ich dann wirklich schnell Beschleunigen will gibts da soeinen kleinen Schalter hinterm Gaspedal :D

Bloß kein Stress beim Fahren ;D

_________________
PS: Schaut mal in mein Album



Schöne Grüße

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de