Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Schlappe Bremse!

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Big-Eddi
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 24.08.2011
Beiträge: 46


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.03.2015, 21:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

Genau! Anders fahre bzw. bremse ich ja auch nicht.
Das war ja auch mal so ein Gedanken von mir um andere Meinungen eunzuholen.

Obwohl die vordere schon ausreichend ist bin ich ander Bremsen gewöhnt.


Gruß Jörg

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rocco
advanced newbie
advanced newbie



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 01.07.2013
Beiträge: 77
Wohnort: Randberlin Nordost


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.03.2015, 22:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich find's ausreichend für das Motorrad ehrlich gesagt. Sind ja die gleichen Bremsen wie an der CBR 600, nur dass die 2 Scheiben/Zangen haben. Für dire simplr Bauart sind das ganz gute Bremsen. Gut, meine FZR mit 19er Nissin-Pumpe und 2 Brembozangen bremst besser, die SC50 von Madame auch. Aber die Karren haben auch die dreifache PS-Zahl.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
monster_upstall
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 14
Wohnort: 14822 Mühlenfließ


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.03.2015, 00:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jörg,

da ich nun eingehende Erfahrungen mit dem Umbau auf die CBF Zange habe, möchte ich auch noch meinen Senf dazu geben:-)!
Mit der Bremsleistung unserer CB 1 mit einer CBF Zange bin ich mitlerweile sehr zufrieden. Nach anfänglich nicht optimaler Bremsleistung, lag wohl an den noch nicht eingebremsten gebrauchten Komponenten, kann man von einer sehr gut dosierbaren und effektiven Bremse sprechen.

Deine Idee ist allerdings auch nicht übel. Wir hatten ebenfalls solche Anfangsvorstellungen. Die haben wir aber schnell wieder verworfen, nachdem wir uns die komplexe Anlage mit der Pumpe und der Steuereinheit genauer betrachtet hatten....

Sinnvoller wäre wohl auch die Anlage der CBF 500 zu verbauen, da dort zumindest schon mal die Anzahl der Scheiben besser passen würde.

Also nochmal zusammengefasst:
- in Umfang und Effektivität ist der preiswerte Umbau auf die CBF Zange nicht zu unterbieten
- wenn keine Rennstreckeneinlagen zu absolvieren sind, ist auch die Leistung völlig ausreichend
- Voraussetzung ist sicher der Umbau auf Stahlflex (bei uns so erfolgt) und der Einsatz moderner Reifen
- optional ist zudem auch der Einsatz einer Spiegler-Bremsscheibe überlegenswert

Unsere Empfehlung ist demnach der CBF Umbau. Alles andere übersteigt den low budget Rahmen und ist dann eher für den Liebhaber geeignet:-).

Beste Grüße aus dem Hohen Fläming

Rene

_________________
es ist nie zu spät

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Big-Eddi
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 24.08.2011
Beiträge: 46


germany.gif

BeitragVerfasst am: 29.04.2015, 15:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich habe gerade eben mir eine Bremszange von der CBF500A angebaut.
Es ging gans Easy und mir gefällt das da nur ein Bremsschlauchanschluß und eine Entlüftungsschraube drann ist (also keine zweite Leitung), sonst ist auch die Zange fast identisch wie die von der 1000´er CBF mit drei Bremskolben und auch den selben Belägen.
Ich nehme mal an, das auch der selbe Erfolg gegeben ist mit besserer Bremsleistung.
Das werde ich wohl Später feststellen wenn die Bremse sich Eingebremst hat.


Gruß Jörg

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Big-Eddi
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 24.08.2011
Beiträge: 46


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.05.2015, 19:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

hier ist ein Bild vom Bremssattel den ich auch Silbergrau mit Bremssattelfarbe lackiert habe.

Image

So gefällt mir die Sache ganz gut und ja die Bremsleistung ist auch spührbar Besser.


Gruß Jörg

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1)



Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de