Honda CB-1 Forum, NC27, CB1, 400 Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Batterie ständig leer Sad hilfeeeee

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 06:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ehrlich gesagt habe ich auch kein Bock mehr auf die CB1 ich will sie Fahrbereit machen und das ding Verkaufen. Achja und falls die LiMa beim Stecker zum regler diese unendlichen werte hat, funktioniert die noch oder ? seh ich das richtig? Und falls dann doch die lima kaputt sein sollte ist der Aufwand schwierig und was muss ich beachten beim wechsel?

Gruß CB1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
DK
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 01.12.2012
Beiträge: 294
Wohnort: Gelsenkirchen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 00:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Jetzt nochmal exclusiv für dich eine Erklärung wie du messen musst.

Das Messen der Wicklungen ist an sich nicht schwierig.
Mit dem Messgerät von Aldi gelingt das nur hilfsweise. Aber es reicht für eine brauchbare Diagnose unter Savannenbedingungen. Grobe Fehler an der Lima fallen jedenfalls auf!

Jetzt mal ganz in Einzelschritten.
Stell' das Messgerät auf den kleinsten Ohmwert und drücke die Tasterspitzen fest aufeinander. Lies den angezeigten Messwert ab und notiere ihn. Er wird nicht Null sein, ein Grundfehler des Messgerätes, der aber systematisch ist.
Mein Messgerät zeigt dabei 0,4 Ohm an (sollte eigentlich ja 0 Ohm sein).

Jetzt messe ich jeweils zwei Wicklungen am Stecker.
Anzeige 1. Messung 0,7 Ohm
Anzeige 2. Messung 0,8 Ohm
Anzeige 3. Messung 0,8 Ohm

Ergebnis: Alle Wicklungen zeigen etwa den gleichen Wert. Der vermutlich wahre Wert liegt in der Nähe von 0,3 bis 0,4 Ohm, denn der Grundfehler der Anzeige war ja schon 0,4 Ohm.

Jetzt noch die Isolierung der Wicklungen gegen Masse geprüft. Dazu Messbereich 2000k (KiloOhm) gewählt. Das sind 2 MegaOhm. Je höher, desto besser. Finger von den Messspitzen lassen und jede Wicklung gegen Masse gemessen. Anzeige bei jeder Wicklung =1, was bei meinem Messgerät "unendlich" bedeutet. Damit ist die Lima unauffällig und wahrscheinlich in Ordnung.

Die Boschs können sehr genaue Werte ausgeben. Aber das bringt dich nicht wirklich weiter.
Viele Leute können mit der ganzen elektrischen Messerei nur nicht richtig umgehen. Die sollten dann in die Werkstatt gehen oder zu einem Boschdienst. Ein technisch versierter Kollege oder ein Elektriker im zweiten Lehrjahr tut's genauso.

Auch, wenn ich viel labere...
Würden die Messung Wicklung zu Wicklung 0,4 und 0,8 und 0,6 Ohm zeigen, haben wahrscheinlich zwei Wicklungen einen Kurzschluss z.B. durch durchgeknallten Isolierlack.
Oder wären die Werte 0,6 und 0,6 und Unendlich, dann hat man einen Kabelbruch in einer Wicklung

Bei der Hochohmmessung:
Immer unendlich heißt: Es kann kein Strom an Masse abfließen. Also kein Kurzschluss!
Jeder andere Wert weist auf mehr oder minder heftigen Kurzschluss hin.

Grüße - DK

_________________
Wenn ich falsch liege, bitte bescheid sagen!
Sonst glaube ich noch morgen, was ich heute schrieb.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 01:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also als ich das mal durch gemessen habe waren 0,5 oder 0,4 ohm ? Also heist das so viel wie die lima funktioniert noch.. Es müsste also iwo ein Kurzschluss vorliegen richtig ?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 01:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich Versuch morgen das mal auszumessen, falls ich nicht weiter komme könnte mir dann jemand per Telefon Vllt weiter helfen ? Wär mal nett wenn ich wüsste was jetzt endlich die kleine hat kurzer oder doch lima

Gruß

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
DK
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 01.12.2012
Beiträge: 294
Wohnort: Gelsenkirchen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 02:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wicklungsschluss hast du schon mal weitgehend ausgeschlossen mit deiner bisherigen Messung.

Hast du die Messung im höchsten Ohm-Bereich jeder Phase gegen Masse noch nicht gemacht?
Die sagt dir, ob deine Lichtmaschine einen Kurzschluss nach Masse hat oder nicht.
--------------------------------
Übrigens stehen noch die 4 Volt bei laufendem Motor im Raum, von denen ich meine, es liegt ein Schreibfehler vor. Es müssten 14 Volt gewesen sein.

Konzentration! - Dieter

_________________
Wenn ich falsch liege, bitte bescheid sagen!
Sonst glaube ich noch morgen, was ich heute schrieb.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 03:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nein die Spannung geht runter anstatt hoch ist ziemlich komisch oder ?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 03:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hoffe immer noch am kabelbränden und an den geschmorten Steckern dass es daran liege
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
DK
semiprofi
semiprofi



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 01.12.2012
Beiträge: 294
Wohnort: Gelsenkirchen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 04:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo CB1_NC27,

Mach mal richtig genau! Nicht so eben mal einen Wert senden und danach sofort wieder einen Satz mit Fragezeichen!

Im niedrigsten Ohm-Messbereich
Phase 1 zu Phase 2:
Phase 1 zu Phase 3:
Phase 2 zu Phase 3:

Im höchsten Ohm-Messbereich, wobei die Finger kein Metall berühren dürfen.
Masse ist z.B. der Minuspol einer fest angeschlossenen Batterie.
Phase 1 gegen Masse:
Phase 2 gegen Masse:
Phase 3 gegen Masse:

So, das füllst du mir (gefälligst) ganz ordentlich aus! Danach geht es weiter.

DK

PS: Komisch ist nix. Es kreist nur den Fehler ein, wenn die ersten Prüfungen vom Ergebnis her eindeutig sind.

_________________
Wenn ich falsch liege, bitte bescheid sagen!
Sonst glaube ich noch morgen, was ich heute schrieb.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 07:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bei der ersten Prüfung waren es 1. 0,4
2. 0,4
3. 0,5

Das andere muss ich noch ausmessen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2014, 06:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo ich bins wieder, ich würde gerne die LiMa mal austauschen

Aber was genau muss ich da beachten, und genau bau ich die aus und ein. danke schonmal im vorraus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dieter
mega-profi
mega-profi



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 3353
Wohnort: Hessen/Gießen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2014, 14:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
hast Du denn eine Andere LM ?

_________________
Gruß Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 09.01.2014, 06:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

Nein noch nicht aber ich habe im Internet eine passende für die cb1 gefunden, und da ich mir noch nicht ganz sicher bin ob das ganze hier an der Lichtmaschine oder doch an den Kabeln (kabelbrand - da ja einige da sind) liegt wollte ich mich schon im vorraus informieren falls es doch an der lima liegt, wie was und wo.

Hoffe auf eine schnelle Antwort

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.02.2014, 03:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also Leute,

das Problem ist immer noch nicht beseitigt.

Batterie geht trz. immer noch ständig leer.
habe mal geschaut an was es vllt liegen könnte (ohne Erfolg):
Lichtmaschine angeschaut (alles in Ordnung, nichts durchgebrannt)
3 Mal neue Batterie gekauft und ausgetauscht (müsste also auch in Ordnung sein)
Laderegler ausgetauscht (sollte ja auch in Ordnung sein)
Kabelstrang + Stecker durchgeschaut (stecker noch ausgetauscht) Kabelstrang sieht auch ganz okay aus also nicht durchgebrannt

Ich bin gestern die CB1 gefahren, hab sie schön warm gefahren, so dann wollt ich sie wieder in die garage reinfahren weils noch zu kalt war zum fahren. hab sie kurz vorher ausgemacht um das Tor der garage aufzumachen. Tor war offen Maschine wollte ich wieder anmachen ohne Erfolg. Batterie war einfach wieder tod.

Hab mal Batterie gleich danach durchgemessen 11,9 Volt hatte Sie,

Ich hab die Batterie mal durchgemessen als das Motorrad an war, anstatt die Spannung bei 12,3 bleibt ist sie immer weiter runter und immer als ich etwas gas gegeben habe bis 4000 Umdrehungen war die Spannung kurz oben und ist wieder immer weiter runter ?

Was kann es denn noch sein? hab ja schon alles durchgecheckt an was es liegen könnte? oder lieg ich da falsch...
Die Maschine macht mich wirklich noch irre

also danke im vorraus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Cb1_NC27
newbie
newbie



Geschlecht:
Alter: 22
Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 21


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.02.2014, 02:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab die Karre in die Werkstatt Gefahren mir war das alles zu doof mit der, immer was ander rumbasteln und es trz immer wieder nicht funktioniert so ein Müll aber auch, verkaufen und neue Maschine holen.

Ich hoffe auf jeden fall dass das jetzt nicht all zu teuer wird mit der Reparatur

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
xXHETZERXx
amateur
amateur



Geschlecht:
Alter: 43
Anmeldungsdatum: 18.11.2012
Beiträge: 129


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.02.2014, 18:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nicht aufgeben, ist immer so wen es kacke läuft dann mit schwung
_________________
Diskutiere nie mit jemandem, der 6 Gläser Vorsprung hat!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Das Honda CB-1 Forum (NC27, 400cc, CB1) Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
 
 Zeyz CB1 Seite  :: HONDA.DE  :: www.moto25.de